Aus der Stiftung Kath. Familien- und Altenpflegewerk werden „Die Mitterfelder“.

Mit der neuen Firmierung für die ausgegründete gGmbH positioniert sich die Stiftung in Zukunft sozial und nachbarschaftsnah. Geschäftsführerin Ulla Kehl beantwortet 3 Fragen zur Gründung der Die Mitterfelder gGmbH.

Laden Sie die Broschüre herunter um das ganze Interview zu lesen.

Download (PDF)

Die Mitterfelder Kehl

 

Wir pflegen Lebensfreude

Wir pflegen Lebensfreude

Eine Erfolgsgeschichte, die vor 60 Jahren mit Bräutekursen begann, ist heute zu einem Unternehmen geworden, das mit großem Einsatz und viel Engagement in der Familien- und Altenhilfe tätig ist. Dazu gehören auch unsere Schulen, die den Auszubildenden eine hohe menschliche und fachliche Kompetenz vermitteln.

Wir haben uns bei der Entwicklung unserer Angebote immer an den individuellen Ressourcen, dem Bedarf und den Wünschen sowie an der konkreten Lebenssituation unserer Kunden ausgerichtet. Unsere langjährig gewachsene Zusammenarbeit im Unternehmen und mit anderen Partnern ist unsere Stärke. Wir wollen uns auch künftig mit unseren Kompetenzen für zukunftsfähige Lösungen einbringen.