"Una festa sui prati" (ein Fest auf der Wiese)

"Una festa sui prati" (ein Fest auf der Wiese)

Unter diesem Motto feierten die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Stiftung dieses Jahr ihr Sommerfest.

Eine Wiese war es nicht, aber in der Parkanlage hinter dem Haus der Stiftung hatten einige fleißige Helfer viele Überraschungen vorbereitet.

Spiele auf der Wiese und eine Tombola, bei der es zweimal ein E-Bike zu gewinnen gab. Und davor konnte sich jeder an der Bar Longdrinks einschenken lassen. In der Schulküche standen leckere, von den Mitarbeitern zubereitete ganz besondere Vorspeisen bereit und die Mitarbeiter vom msd boten Spezialitäten vom Grill.

Die Mitarbeiter konnten sich, bunt gemischt, angeregt unterhalten und Frau Wabnitz hielt einen Rückblick über das vergangene Jahr.

Dann war es soweit. Alle warteten gespannt, wer die E-Bikes gewinnen würde. Die Überraschung war perfekt. Das eine gewann unser Stiftungsmitglied, Pfarrer Mahr, und das andere ging an die Tochter einer unserer msd-Mitarbeiterinnen. Beide nahmen die Gewinne, unter stürmischen Applaus, in Empfang.

Die Beine baumelnd im Brunnen, zwischen Seerosen und Schwimmkerzen, ließen die letzten Gäste mit einem Glas in der Hand das schöne Fest ausklingen