Spektakel im Dezember

Spektakel im Quartier

So etwas Besonderes! Ein Spektakel im Quartier unter dem Motto „Begegnung ohne Begegnung“ im Corona-Dezember 2020.
Das Konzept dieser Veranstaltung in den Innenhöfen des „Quartier Mitterfeldstraße“, Gewofag-Siedlung ließ sich optimal auf Grundlage des vorgelegten Schutz- und Hygienekonzeptes durchführen. Die Künstlergruppe Foolpool zog mit Musik, Fackeln und Lichtjonglage die Aufmerksamkeit auf sich und das Besondere:

 

Sie waren gut sichtbar und alle Bewohner*innen des Quartiers konnten von zuhause aus zuschauen! Alle waren in der „ersten Reihe“ und an den Fenstern tummelten sich jung und alt. Einen großen Dank an Foolpool, die sich der besonderen Situation gestellt haben und sich den Gegebenheiten des Geländes/Quartiers anpassen!!!

 

Spektakel im Quartier

Feuerjonglage im Quartier

Die Verantwortungsbereiche wurden von Regsam, dem Alfons-Hoffmann-Haus AHH und der Quartiersbetreuung Mitterfeldstraße zuverlässig und in guter Kooperation ausgeführt und durch die finanzielle Unterstützungdes BA Pasing/Obermenzing wurde ein großer Beitrag geleistet um diese Veranstaltung durchführen zu können.

Die Menschen im Quartier dankten es mit Applaus, mit Danke-Rufen und bei den Begegnungen an den nächsten Tagen, einem Lächeln im Gesicht. Diese Aktion hat sicher wieder dazu beigetragen, das Vertrauen in das Quartiersbüro zu stärken.

Eine KommStruktur der Bewohner*innen des Quartiers erleichtert die Quartiersarbeit gegen Vereinsamung und Isolierung ungemein! Die Resonanz war gleich nach dem Wochenende spürbar: Anrufe, „Fenster-Gespräche und geöffnete Türen die sonst verschlossen blieben.

Ein Danke an alle Beteiligten vor und hinter den Kulissen; ebenso an alle Institutionen, die einen Blick auf die Durchführung unter infektionsschutzrechtlicher Sicht geworfen haben!