Digitalisierung im Quartier - Eine Spende von "Stiftung Antenne Bayern hilft" macht es möglich

Scheckübergabe von "Stiftung Antenne Bayern hilft"

Die Mehrheit der Anwohnenden im Quartier Mitterfeldstraße ist Ü65 und weitgehend von digitalen Möglichkeiten abgehängt, schon die Anmeldung im Impfzentrum scheiterte. Die elektronische Kommunikation ist auf Telefonate beschränkt. Auskünfte werden oft nur online gegeben. Mediatheken bieten viele Angebote, doch der Zugang ist versperrt. Sogar die städtische Wohnungsvergabe erfordert heutzutage digitale Mittel. In Corona Zeiten wurde vielen bewusst, wieviel leichter der Kontakt untereinander gewesen wäre, wenn digitale Geräte und das notwendige Wissen dazu zur Verfügung gestanden hätte.

Kurse, um dieses Wissen zu erlangen, setzen üblicherweise viel voraus: Geräte und Internetanschluss müssen vorhanden sein; dadurch sind viele Ältere bereits ausgeschlossen. Hier setzen wir an; auch diese Voraussetzungen werden gemeinsam mit den Anwohnenden geschaffen.
 
Mit einem stattlichen Betrag der Stiftung Antenne Bayern hilft kann das wohnortnahe Konzept der digitalen Teilhabe für Menschen Ü65 im Quartier Mitterfeldstraße in Angriff genommen werden. D. h. Gerätebeschaffung, Internetanschluss, individuelle Schulungen. Dadurch kann ein Traum im Quartier Mitterfeldstraße in die Realität umgesetzt werden und eine Forderung des 8. Altersberichts der Bundesregierung („Ältere Menschen und Digitalisierung“) wird erfüllt.

Am 02.08.2021 wurden Frau Felicitas Hönes, Geschäftsführerin der Stiftung Antenne Bayern hilft, die Gäste aus dem Quartier, die Presse und die Seniorenbeirätin Frau Miroschnikoff durch die Quartiersleitung Frau Thurner und dem Kursleiter Herrn Hobelsberger in das Vorhaben eingeführt. 

Unter lautem Applaus überreichte danach Frau Hönes den Scheck für dieses umfangreiche Projekt an Frau Ulla Kehl, Geschäftsführerin unserer neuen Die Mitterfelder gGmbH.

Wir bedanken uns hiermit nochmals für diese großzügige Spende und freuen uns darauf, die Bewohner des Quartiers digital fit zu machen.