Aktionswoche „Zu Hause daheim“

Aktionswoche „Zu Hause daheim“

Die Koordinationsstelle Wohnen im Alter organisiert vom 05. bis 14. Mai 2017 eine bayernweite Aktionswoche unter dem Motto „Zu Hause daheim“. Im Zentrum stehen Veranstaltungen und Aktionen, die Konzepte im Vorfeld der Pflege vorstellen und thematisieren.

Diese Aktionswoche hat das Ziel, über Angebote für ein selbstbestimmtes Leben im Alter zu informieren und innovative Wohnkonzepte sowie lokale Angebote und Unterstützungsformen vorzustellen.

Bürger und Bürgerinnen sollen für das entscheidende Zukunftsthema „Wohnen im Alter“ sensibilisiert werden und unterschiedliche Betreuungs- und Wohnalternativen erfahren und erleben können.

Auch wir beteiligen uns mit drei zentralen Aktionen:

Mitterfelder Aktionstage „Da ist (noch) kein Pavillon“

08.05. – 11.05.2017 auf dem Vorplatz der Stiftung

An diesen vier Tagen finden auf dem Vorplatz der Stiftung- sowie auf der Wiese zwischen den Hochhäusern- die Mitterfelder Aktionstage statt.

Es wird ein improvisierter„Pavillon“ errichtet. Ein Grundriss soll einen ersten Eindruck über die geplanten Räumlichkeiten vermitteln.

Ein buntes Programm wird alle Anwohner des Viertels zum Mitmachen aktivieren.

 

Infotag häusliche Versorgung

Mittwoch, den 10.05.2017 in der Stiftung von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Damit ältere Mitbürger und Mitbürgerinnen möglichst lange in ihren eigenen vier Wänden selbstbestimmt leben können, braucht es ein gut funktionierendes, präventiv ausgerichtetesKonzept und Netzwerk aus verschiedenen Unterstützungsangeboten.

Die Stiftung bietet mehrere Versorgungsmöglichkeiten „aus einer Hand“. Frau Luttenberger informiert und berät.

 

Ausstellung „Senioren zu Hause rundum gut versorgt“

vom 08.05.2017 – 11.05.2017 täglich von 09:00 – 15:00 Uhr

im Foyer der Stiftung, Mitterfeldstraße 20

Senioren zu Hause rundum gut versorgt - so lautet das Motto unseres Unterstützungsangebotes „präventive und haushaltsunterstützende Dienste“, welches sein 10-jähriges Bestehen feiert.

Wie geht es unseren Kunden daheim?

Großformatige Fotos und Rollup-Displays geben einen Einblick in die Situation zu Hause und porträtieren Senioren und Seniorinnen, zufrieden mit der häuslichen Versorgung und Betreuung durch unsere Mitarbeiterinnen.


Aktionstage