„Wir haben noch Schulplätze frei“

Aufgrund der Nachfrage öffnen wir eine weitere Klasse für die generalistische Pflegeausbildung. Dafür können Sie sich ab sofort bewerben!


Für Ihre Bewerbung senden Sie uns bitte ein aussagekräftiges Bewerbungsschreiben sowie folgende Unterlagen

    einen aktuellen Lebenslauf
    zwei Passfotos
    Schulabschlusszeugnisse (Kopie)
    Berufsabschlusszeugnisse (Kopie)
    Berufszeugnisse (Kopie)

an die


Berufsfachschule für Pflege
Mitterfeldstraße 20
80689 München


Bei Bedarf kann die Stiftung, je nach Verfügbarkeit, Wohnmöglichkeiten anbieten.

Als Bewerber/-in aus Nicht-EU-Ländern beachten Sie bitte zusätzlich Folgendes:

Die Zeugnisse müssen gegebenenfalls zur Beurteilung an die Zeugnisanerkennungsstelle des Freistaates Bayern, Pündterplatz 5, 80803 München, geschickt werden. Es sind gute Deutschkenntnisse (mindestens Level B2) Voraussetzung. Wird die Bewerberin oder der Bewerber nach einem Vorstellungsgespräch an der Schule und an der Ausbildungsstelle angenommen, erhält sie/er einen Schul- und einen Ausbildungsvertrag, mit denen sie/er in ihrem/seinem Heimatland ein Visum beantragen kann.

 

Wir pflegen Lebensfreude!

Gerade jetzt, in dieser bewegten Zeit, wird den meisten erst bewusst, wie wichtig der Pflegeberuf für uns alle ist!

An unserer Berufsfachschule für Pflege bieten wir diese hochprofessionelle Ausbildung an.

Die drei Pflegeberufe „Altenpflege“, Gesundheits- und Krankenpflege“ sowie „Gesundheits- und Kinderkrankenpflege“ zu einem völlig neuen Berufsbild zusammengeführt.

Alle Interessenten im Bereich der Akut- und Langzeitpflege können sich ab sofort für die Ausbildung zum Pflegefachmann/ -frau bewerben. Im persönlichen Bewerbungsgespräch erhalten Sie nähere Informationen zu den Modalitäten der Ausbildung.

Berufsfachschule für Pflege

Die etwas andere Abschlussprüfung