Über uns

Das Katholische Familien- und Altenpflegewerk ist eine Stiftung, die 1956 gegründet wurde. Schwerpunkte der heutigen Arbeit sind die Altenhilfe und die Familienpflege sowie die Ausbildung und Qualifizierung von Fachkräften. Zu unserem Leistungsspektrum gehören ambulante Pflegedienste, Alten- und Pflegeheime, Tagespflege, ein Mobiler Sozialer Dienst, Familienpflege sowie Angebote des Alten- und Service-Zentrums.

Weiterlesen

Das Kath. Familien- und Altenpflegewerk entwickelt sich zu einem modernen Unternehmen

Das Kath. Familien- und Altenpflegewerk („Pflegewerk“) wurde 1956 als Verein gegründet und wird seit 1982 als gemeinnützige, öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts geführt. Gründerinnen waren Dorothea Römer, Elisabeth von Guttenberg und Maria Steeb.
Die Stiftung ist weltanschaulich neutral und durch Kooperationsvertrag ein mit der Caritas in der Erzdiözese München-Freising assoziiertes Unternehmen. Die Stiftung ist Trägerin von Einrichtungen und Angeboten im stationären, teilstationären (Tages- und Nachtpflegen), ambulanten und niedrigschwelligen Bereich sowie von Ausbildungsstätten für die Alten- und Familienpflege.

Weiterlesen