Über uns

Das Katholische Familien- und Altenpflegewerk ist eine Stiftung, die 1956 gegründet wurde. Schwerpunkte der heutigen Arbeit sind die Altenhilfe und die Familienpflege sowie die Ausbildung und Qualifizierung von Fachkräften. Zu unserem Leistungsspektrum gehören ambulante Pflegedienste, Alten- und Pflegeheime, Tagespflege, ein Mobiler Sozialer Dienst, Familienpflege sowie Angebote des Alten- und Service-Zentrums.

Weiterlesen

Historie des Katholischen Familien- und Altenpflegewerks

Den Grundstock für die heutige Stiftung legten drei engagierte Frauen im Jahr 1956. Gemeinsam mit Dorothea Römer und Maria Steeb gründete Baronin Elisabeth von und zu Guttenberg das Katholische Familien- und Altenpflegewerk vor inzwischen 60 Jahren. Das finanzielle Fundament dafür hatte sie seit 1947 auf Vortragsreisen in den USA als Spenden für „einen wichtigen sozialen Zweck in Bayern“ eingesammelt.

Lesen Sie hier die ausführliche Geschichte über die Anfänge und die Entwicklung der Stiftung.